Auf der Jahreshauptversammlung vom Reitklub Frei Tempo wurde von den zahlreichen Veranstaltungen in 2019 wie z.B. Vereinsturnier, Voltigierturnier, Ferienpassaktion, Jugendwochenende, Fuchsschwanzjagd und zuletzt das Weihnachtsreiten berichtet. Die Jugendwartin Manuela Heick merkte dazu an, dass es zunehmend schwieriger wird, genügend motivierte Helfer für die Veranstaltungen zu finden, obwohl jedes volljährige Mitglied dazu verpflichtet ist, 10 Arbeitsstunden im Jahr abzuleisten. Auch die Vorstandsarbeit hat in den letzten Jahren zugenommen, berichtet der erste Vorsitzende Joachim Gickel. Deshalb wurde vorgeschlagen, die Zahl der Vorstandsmitglieder von 7 auf 9 zu erhöhen. Die Vereinsmitglieder beschlossen einstimmig, die Satzung dahingehend zu ändern. So wurden die bisherigen Vorstandsmitglieder wieder gewählt, plus zukünftig 2 weitere Mitglieder. Darüber hinaus wurde auch beschlossen, dass die Einladung zu der Jahreshauptversammlung auch auf elektronischem Weg erfolgen kann.

Der Vorstand freute sich sehr über die gestiegenen Turnierteilnahmen, insbesondere von den Jugendlichen. Mehrmals platziert waren hier Anna Wolff, Emma Wray, Justin Brammer in Springprüfungen und Megan Wray, Alena Rykena, Charlotte Reich in Dressurprüfungen. Darüber hinaus waren auch die 4 Voltigiergruppen auf Turnieren erfolgreich. Neu gestartet ist eine A-Dressurmannschaft (Nicole Orth, Insa Naber, Julia Gickel, Ellen Schlag, Petra Schlag), die mehrmals vordere Plätze belegte. Nicht zuletzt ist es den engagierten Reitlehrerinnen zu verdanken, die die Kinder und Jugendlichen hervorragend betreuen und fördern, so dass die Zahl der Mitglieder im letzten Jahr von 209 auf 243 gestiegen ist.

 

  • Unser_Vorstand_vl_-_Melanie_Kehl_Nicole_Orth_Manuela_Heick_Petra_Schlag_Sarah_Brandt_Joachim_Gickel_Silvia_Steinbeck_Stefanie_Grner_und_Henrike_Rogge
Unser Vorstand (v.l.): Melanie Kehl (weiteres Mitglied), Nicole Orth (2. Vorsitzende), Manuela Heick (Jugendwartin), Petra Schlag (Kassenwartin), Sarah Brandt (Schriftführerin), Joachim Gickel (1. Vorsitzender), Silvia Steinbeck (Sportwartin), Stefanie Grüner (weiters Mitglied), Henrike Rogge (weiteres Mitglied)

Am 22/23.02.2020 bieten wir bei uns auf der Anlage einen Dressurlehrgang an.

Infos und Anmeldung im Bild unten und bei Insa Naber: 0152-53237993

 

  • dr-we

 

Es ist soweit - ein neues Jahrzehnt bricht an.

Damit erstmal frohes neues Jahr allen Besuchern unserer Homepage!! :)

 

 

 

Unser Reitverein blickt in die Zukunft und möchte in 2020 die Satzung anpassen. Ergänzt/Geändert werden sollen § 11.4 (die Einladung zur Jahreshauptversammlung darf in Zukunft auch elektronisch erfolgen) und §14.2.7 (Erweiterung des Vorstanden von sieben auf neun Mitglieder). Abgestimmt wird darüber auf der nächsten Jahreshauptversammlung am 17.02.2019. Der vollständige Entwurf der Satzung ist unter Reitklub --> Formulare oder hier abrufbar.

 

 

Ca. 150 Zuschauer verfolgten am dritten Adventssonntag wieder die zahlreichen Vorführungen beim Weihnachtsreiten im Reitklub Freitempo in Schmede. Unter dem Motto Kindheitshelden zeigten ca. 40 mit bunten Kostümen verkleidete Voltigierer, etwa 30 jüngere und ältere Reiter, 5 Springreiter und die Dressur-Turniermannschaft das in diesem Jahr Erlernte. Nachdem der erste Vorsitzende Joachim Gickel und die Reitlehrerin Ann-Christin Gickel alle Aktiven und Zuschauer begrüßt hatten, führten die Voltigierer KH 1 durch das Programm. So wurden von Ihnen, mit wechselnden Teilnehmern, zwischen den Vorführungen Kürübungen auf dem Holzpferd gezeigt. Mittlerweile stellen diese Übungen auf dem Holzpferd sogar Wettkampfdisziplinen dar. Zu guter letzt hatte der Weihnachtsmann noch seinen Auftritt und verteilte an alle Kinder eine Süßigkeit.

 

Beteiligt waren folgende Gruppen:

 

Pipi Langstrumpf(Volti KH 2+3 Julia, Mareike, Ann, Jum)

Wikinger Parcour (Susi, Mareike, Jasmin)

Mannschaftsdressur (Heidi)

Einhörner-Parcours (Manu, Steffi, Susi, Ann, Jum)

Unsere Helden, Voltigierer KH1 (Silvie, Julia, Mareike, Annika, Sina, Finia, Paula, Svanja, Anna, Emily)

Die Schlümpfe (Frank)

 

 
IMG_3557.jpeg
Bild 1 Volti KH1, Paula, Anna (v.l.)
 
IMG_3560.jpeg
Bild 2, Volti KH1, Paula, Anna (v.l.)
 
P1000086.jpeg
Bild 3, Volti KH1, Annika, Sina (v.o.)
 
P1000079.jpeg
Bild 4, Volti KH1, Sina, Annika (v.l.)
 
 
 

Viel los war am vergangenen Samstag wieder einmal im Reitklub „Frei Tempo“ Kirchhatten. Bereits um 8 Uhr stellten sich insgesamt 12 Teilnehmer der Prüfung zum Basispass Pferdekunde und zeigten den beiden Richtern Clemens Dreyer und Susanne Kluin, was sie in den vergangenen Wochen der Vorbereitung alles gelernt hatten. Über den Tag verteilt folgten weitere Prüfungen in Reit- und Longierabzeichen, bevor dann am späten Nachmittag die Urkunden entgegengenommen werden konnten. Richter, Trainer und auch die Prüflinge selbst waren sehr zufrieden mit dem Verlauf des Tages und den gezeigten Leistungen. Vorbereitet wurden alle Teilnehmer von Petra Höpe sowie Ann-Christin und Julia Gickel. Die Vorbereitung fürs Springen übernahm Frank Hofer.

 

  • IMG-20191130-WA0004
 

 

Folgende Abzeichen wurden abgelegt:

RA3: Ann-Christin Gickel, Julia Gickel

RA4: Anna Wolff

RA5: Annika Harenbrock, Svanja Otte, Hannah Pamporis, Laura Roth, Mareike Spitzner

RA6: Meta Schilling, Yulie Willing

RA7: Joline Delger, Josephine Müller, Jade Nehls, Max Schwarz

RA9: Greta Aißen, Sari Gerdes, Louisa Rasch

LA4: Mareike Spitzner, Ivana Wolff

Basispass Pferdekunde: Greta Aißen, Joline Delger, Annika Harenbrock, Josephine Müller, Jade Nehls, Hannah Pamporis, Louisa Rasch, Laura Roth, Meta Schilling, Max Schwarz, Vilja Tabken, Johanna Wilke